Fairplay im Alltag 11-2017 – Verzerrende Darstellung

Im Grunde ist jede Darstellung der Wirklichkeit verzerrend, da durch einen bestimmten Kopf gefiltert. Die Erkenntnis, dass es die EINE Wirklichkeit nicht gibt, jedenfalls nicht im alltäglichen Miteinander, hilft unter Umständen Verständnis für andere Sichtweisen aufzubringen. Anlass dieses Eintrags ist die Verwendung einer alternativen Weltkarte in Boston.

Weiterlesen →

22. März 2017 von JoergBenner
Kategorien: Mitarbeiter-Wissen, Verantwortung | Schlagwörter: , , , , , | 1 Kommentar

Fairplay im Alltag 10-2017 – Nein! heißt Nein!

Die Problematik des nicht nein Sagen-Könnens hat schon Bertolt Brecht erkannt und bereits im Jahr 1930 in seine Schulopern „Der Jasager“ und „Der Neinsager“ gepackt. Tatsächlich spielt das Grenzen-Ziehen heute eine immer größere Rolle, wenn schon in der Kindeserziehung wenige Verbote durchgesetzt werden. In der Politik geht es analog darum, unter Wahrung der zugesicherten Freiheiten (etwa auf Meinungsäußerung) solche Aktivitäten zu verhindern, die sich gegen den Staat richten und auf die Zersetzung der Demokratie abzielen.

Weiterlesen →

13. März 2017 von JoergBenner
Kategorien: Mitarbeiter-Wissen, Verantwortung | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Fairplay im Alltag 09-2016 – Grenzen der Selbstregulierung

Eine Studie der Universität zu Köln hat ergeben, dass nur 15 Prozent der Passanten Menschen ansprechen, die im öffentlichen Raum Müll hinterlassen. Das Ergebnis wirft Fragen nach der Grenzen der sozialen Selbstregulation auf, wie in einem Beitrag im Kölner Stadt-Anzeiger thematisiert wird.

Weiterlesen →

07. März 2017 von JoergBenner
Kategorien: Mitarbeiter-Wissen, Soziales Netzwerken, Verantwortung | Schlagwörter: , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Fairplay im Alltag 08-2017 – Verantwortung des Vertrauens

In mehren Beiträgen zur haltlosen und anhaltenden Medienschelte des neuen US-Präsidenten Donald Trump behandeln verschiedene Autoren Fragen unserer Verantwortung als rationale Rezipienten, manchen Aussagen zu trauen und anderen zu misstrauen.

Weiterlesen →

26. Februar 2017 von JoergBenner
Kategorien: Mitarbeiter-Wissen, Verantwortung | Schlagwörter: , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Fairplay im Alltag 07-2017 – Idiotie begrenzen

Die Diagnose des offenbar psychisch vorbelasteten neuen US-Präsidenten dürfte vermutlich Narzissmus lauten. Dies legt nicht nur ein Interview im Kölner Stadt-Anzeiger mit dem Psychiater Raphael Bonelli nahe. Daneben wirft die Herrschaft dieses nur eingeschränkt kommunikationsfähigen Mannes die Frage auf, wie jüngst im Deutschlandradio thematisiert, ob uns die „Herrschaft des Idiotischen“ droht.

Weiterlesen →

18. Februar 2017 von JoergBenner
Kategorien: Mitarbeiter-Wissen, Verantwortung | Schlagwörter: , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Fairplay im Alltag 06-2017 – Grenzen aufzeigen

KStA_Grenzen-setzen_08.02.2017aGrenzen zu zeigen und zu ziehen ist für die menschliche Erziehung eine äußerst wichtige Tätigkeit. Kinder, die keine Grenzen kennen, haben keine Manieren, verlieren schnell ihr Interesse und wissen mit sich selbst wenig anzufangen. Grenzen dienen der Selbstbestimmung, auch wenn sie gelegentlich überschritten werden können.

Weiterlesen →

09. Februar 2017 von JoergBenner
Kategorien: Mitarbeiter-Wissen, Verantwortung | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Fairplay im Alltag 05-2017 – Empathie

KStA_27-01-16_Welt-brenntDie Fähigkeit zum Mitfühlen und zum Einfühlen in andere Menschen, Empathie, ist eine Grundlage für Rücksichtnahme. Ohne auf andere Menschen einzugehen werden wir nicht miteinander glücklich werden. Das hat jüngst auch der Schauspieler Benno Führmann im Interview betont.

Weiterlesen →

05. Februar 2017 von JoergBenner
Kategorien: Mitarbeiter-Wissen, Verantwortung | Schlagwörter: , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Fairplay im Alltag 04-2017 – Wertschätzung

KStA_25-201-17_Alles-auf-Anfang2Die Ansprüche der heutige Arbeitnehmenden ändern sich. Nach den Generationen X und Y drängt heute vermutlich schon die Generation Z auf den Arbeitsmarkt. Neben der Frage, was wohl danach kommt, bleibt für den Moment festzuhalten, dass Geld nicht der einzig entscheidende Faktor für die Auswahl einer Arbeitsstelle ist. Daneben geht es vor allem um Wertschätzung und Freude.

Weiterlesen →

28. Januar 2017 von JoergBenner
Kategorien: Mitarbeiter-Wissen, Verantwortung | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Work in Progress an Fairplay-Workshops

SOTG-WS_Verl_Jan2017-3Wie an anderer Stelle schon berichtet, bin ich in der glücklichen Lage, für den Deutschen Frisbeesport-Verband (DFV) fünf Fairplay-Workshops anbieten zu können. Mittlerweile feierte auch der fünfte seine Premiere – verbunden mit der Chance, unmittelbar darauf überarbeitet und erneut gehalten zu werden.

Weiterlesen →

21. Januar 2017 von JoergBenner
Kategorien: Mitarbeiter-Wissen, Verantwortung | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Fairplay im Alltag 03-2017 – Kritikfähigkeit

WaageBeim Lösen eines Silbenrätsels bin ich auf ein Goethe-Wort gestoßen, das etwas „aus der Zeit gefallen“ klingt, und mir dennoch aktuell erscheint: „Man tadelt den, der seine Taten wägt.“ Dabei geht es um die grundsätzliche Bereitschaft nachzudenken und Rechenschaft abzulegen.

Weiterlesen →

21. Januar 2017 von JoergBenner
Kategorien: Mitarbeiter-Wissen, Verantwortung | Schlagwörter: , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

← Ältere Artikel