Archiv der Kategorie Mitarbeiter-Wissen

Visuelle Hilfe für Verhaltensänderungen

Wie im selbstregulierten Frisbeesport, der ohne externe Schiris funktioniert, kommt es auch in der Corona-Krise darauf an, das eigene Verhalten zu ändern. Soziale Distanznahme klingt „distanziert“, Ausgangssperre oder Zwangspause klingt negativ, Ruhepause dagegen zu harmlos. Solange jedenfalls wegen Covid19 Kontakte … Weiterlesen

20. März 2020 von JoergBenner
Kategorien: Mitarbeiter-Wissen, Öffentlichkeitsarbeit, Soziales Netzwerken, Verantwortung | 2 Kommentare

Mit Mixed-Leadership zu Vielfalt gelangen

Die Führungsebene in deutschen Unternehmen ist immer noch sehr einseitig von Männern dominiert. Darauf hat jüngst News Aktuell mit einem Interview mit Wiebke Andersen von der AllBright Stiftung aufmerksam gemacht. Deutschland wird hier in Hinblick auf Frauen in Top-Positionen als … Weiterlesen

09. Februar 2020 von JoergBenner
Kategorien: Mitarbeiter-Wissen, Öffentlichkeitsarbeit, Verantwortung | Schreibe einen Kommentar

Vertrauensvolle Fahrten ins Ungewisse

Im PT-Magazin für Wirtschaft und Gesellschaft behandelt Consuela Utsch „Agile Wege der Teamarbeit“. Bei Leadership 4.0 gehe es nicht mehr um Macht und Kontrolle, schreibt sie, sondern um Führen in flachen Strukturen – eine Beobachtung, die mit dem Ansatz von … Weiterlesen

06. Oktober 2019 von JoergBenner
Kategorien: Mitarbeiter-Wissen, Soziales Netzwerken, Verantwortung | Schlagwörter: , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Erfolgreich Selbstkontrolle ausüben

Ob ein Mensch als willensschwach oder willensstark gilt, ist für das Umsetzen einer Verhaltensänderung gar nicht entscheidend. Wenn wir die Macht der Gewohnheit brechen wollen, geht es darum, eine „motivationale Strategie“ zu schaffen, mehr noch: eine motivationale Intelligenz. Tweet

28. Januar 2019 von JoergBenner
Kategorien: Mitarbeiter-Wissen, Verantwortung | Schlagwörter: , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Ultimate fördert Eigenverantwortung

Die Art und Weise, wie wir miteinander umgehen, ist ein Schlüssel für unseren Erfolg. Das gilt sowohl gesamt-gesellschaftlich als auch im Arbeitsleben. Der Teamsport Ultimate Frisbee liefert eine einzigartige Grundlage für entsprechende Gesprächsführung und die Übernahme persönlicher Verantwortung. Von Jörg … Weiterlesen

03. August 2018 von JoergBenner
Kategorien: Mitarbeiter-Wissen, Soziales Netzwerken, Verantwortung | 1 Kommentar

Ultimate in Betrieben umsetzen

Der angehende Organisations-Psychologe Jan Ziegler belegt in seiner Masterthesis, dass die Konfliktlösung im Sport Ultimate Frisbee das spätere Sozialverhalten der Spielenden im Berufsleben beeinflusst. Auch, wenn dies nur ein erster Einblick in ein weites Forschungsfeld ist, bekräftigt es doch den … Weiterlesen

20. Juli 2018 von JoergBenner
Kategorien: Mitarbeiter-Wissen, Verantwortung | 2 Kommentare

Streitschlichtung mit sozio-ökonomischem Nutzen

Der Organisations-Psychologe Jan Ziegler hat in einer Masterthesis untersucht, ob das konsensorientierte Konfliktmanagement in der Sportart Ultimate Frisbee Auswirkungen auf das spätere Sozialverhalten der Spielenden im Berufsleben hat. Die Antwort lautet eindeutig: Ja – auch, wenn die Arbeit nur einen … Weiterlesen

17. Juli 2018 von JoergBenner
Kategorien: Mitarbeiter-Wissen, Verantwortung | 2 Kommentare

Kultur fördert Verhalten

Zum Begriff der High Performance Teams anlässlich der gestarteten Fußball-WM: Das Ziel ist der Titel, das Team ist der Star. Tweet

20. Juni 2018 von JoergBenner
Kategorien: Mitarbeiter-Wissen, Soziales Netzwerken, Verantwortung | Schlagwörter: , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Agiles Coaching öffnet Räume

In einer Besprechung auf heise.de beschäftigt sich Michael Müller mit dem Buch „Agiles Coaching – Die neue Art Teams zum Erfolg zu führen“ von Judith Andresen. Was aber ist das Besondere an agilem Coaching? Tweet

04. Juni 2018 von JoergBenner
Kategorien: Mitarbeiter-Wissen, Verantwortung | Schreibe einen Kommentar

Glück ergibt sich beim Tun

„Ja, renn nur nach dem Glück. Doch renne nicht zu sehr! Denn alle rennen nach dem Glück. Das Glück rennt hinterher.“ aus: Bertolt Brecht, Das Lied von der Unzulänglichkeit menschlichen Strebens, Strophe 3 Tweet

20. März 2018 von JoergBenner
Kategorien: Mitarbeiter-Wissen, Verantwortung | Schreibe einen Kommentar

← Ältere Artikel